Wirtschaftsförderung


Energiereicher Ort – Projektreicher Ort

Im Bereich der Wirtschaftsförderung besteht das Hauptziel der Stadt Saint-Imier in der Verankerung, Entwicklung und Ansiedlung von Unternehmen mit hoher Wertschöpfung sowie in der Aufrechterhaltung der Diversität und Dynamik des lokalen Gewerbes.

Um den Erwartungen der Unternehmer zu entsprechen, entwickelte die Gemeinde verschiedene Hilfsmittel für die wirtschaftliche Entwicklung, die mit den von der Wirtschaftsförderung Kanton Bern angebotenen Unterstützungen ergänzt werden können.

Finanzierung von Projekten im Rahmen der Wirtschaftsentwicklung


Wirtschaftsförderung
 

Die Stadt Saint-Imier verfügt über einen Fonds, um in Form von Darlehen die Verwirklichung von Projekten im Rahmen der Wirtschaftsentwicklung innerhalb der Gemeinde zu fördern.

> Weitere Informationen 

 

La Clef – der ideale Standort für Ihr Unternehmen

Wirtschaftsförderung


 

Der Wirtschaftsstandort für Unternehmen La Clef ist einer der Entwicklungsschwerpunkte (ESP) des Kantons Bern. Mit diesem Programm werden der Wirtschaft attraktive Flächen bereitgestellt, um so Betriebe anzuziehen und neue Arbeitsplätze zu schaffen. Der Standort La Clef erstreckt sich über eine Fläche von 80'000 m2, ist voll ausgestattet und sofort verfügbar.

> Weitere Informationen

Ihr Start-up-Unternehmen im Technologiepark I

Wirtschaftsförderung

 

Le Parc technologique I accueille les laboratoires de huit des douze groupes de compétences de la Haute Ecole Arc Ingénierie, ainsi que l'Association de Recherche Communautaire des moyens de production Microtechniques (ARCM) et le Tornos Research Center.

> Weitere Informationen

Im Einklang mit der Umwelt: der Technologiepark III

Wirtschaftsförderung








 

Der Technologiepark III steht im Einklang mit der Umwelt und nimmt vorrangig Unternehmen auf, die im Cleantech-Bereich aktiv sind – beispielsweise aus der Präzisions- und der Medizinaltechnik. Mit diesem Ansatz verkörpert der Technologiepark das Streben nach wirtschaftlicher Entwicklung des Wirtschaftsstandortes für Unternehmen La Clef und nach Diversifizierung, von der die bereits ansässigen Unternehmen zeugen (Premium-Druckerei, Dentalinstrumente). Zudem führt er die Hightech-Logik der Technologieparks I (Technologiezentrum) und II (Cadrans Flückiger SA, Hersteller von hochwertigen Zifferblättern, im Besitz von Patek Philippe SA) weiter.

> Weitere Informationen
 
Wirtschaftsförderung  

Unterstützung der Wirtschaftsförderung Kanton Bern:
> www.berneinvest.ch

 

Gemeinde Saint-Imier
Wirtschaftsförderung
Rue Agassiz 4
CH - 2610 Saint-Imier
Tél.: 032 942 44 32
Fax: 032 942 44 90
email

 

Téléchargement

Saint-Imier Technology Park