Bauplätze

   terrain a_batir_1  terrains a_batir_2

Die Gemeinde Saint-Imier projektiert die Erschliessung von neuem Bauland.

Wenn Sie interessiert sind, in Saint-Imier zu bauen, zögern Sie nicht, mit der Gemeinde in Kontakt zu treten, um die nützlichen Informationen und Unterstützung bei Ihrem Bauvorhaben zu erhalten.

Weitere Objekte werden von privaten Eigentümern zum Verkauf oder zur Miete angeboten. Die Gemeinde hält eine entsprechende Liste laufend auf dem aktuellen Stand.

Eine echte Alternative:
eine ältere Immobilie erwerben und renovieren

Das urbane Kulturerbe von Saint-Imier ist wertvoll und als Ortsbild von nationaler Bedeutung anerkannt. Es ist der Ausdruck der starken Entwicklung der Uhrenindustrie, die das Stadtleben im 19. Jahrhundert geprägt hat: Entlang der neu gezogenen, rechtwinklig angeordneten Strassen wurden hohe Gebäude errichtet und mit grossen Fenstern versehen, um die Uhrmacherarbeit zu ermöglichen. Ganz besonders bemerkenswert ist, dass diese Urbanisierung auf der Grundlage von präzisen Stadtentwicklungs- und Baulinienplänen ausgeführt wurde, was für die damalige Zeit völlig neu war.

Nebst der von der Gemeinde gewährten Unterstützung für Gebäuderenovierung ermöglicht die Renovierung von bestehenden Gebäuden auch erhebliche steuerliche Erleichterungen (Abzug der Renovierungskosten), was bei einem Neubau nicht der Fall ist. Denken Sie daran!

 

 

Gemiende Saint-Imier

Service économique

Rue Agassiz 4

CH - 2610 Saint-Imier

Tél.: 032 942 44 32

Fax: 032 942 44 90
email

 

Downloads :

 

Liste der Miet/Kaufobjekte